Broschüre "Verpacken unter Schutzgasatmosphäre"

 

Wenn Lebensmittel unter Luft verpackt werden kann dies zu unerwünschten Produktveränderungen führen. Haupteinflüsse sind dabei Oxidation sowie mikrobieller Befall durch Bakterien und Schimmelpilze. Diese unerwünschten Einflüsse können durch Verpacken der Lebensmittel unter modifizierter Atmosphäre (MAP: Modified Atmosphere Packaging) unterdrückt oder reduziert werden. 

 

 

 Inhalt:

  • Welche Gase für dieses Verfahren zum Einsatz kommen
  • Wie funktioniert dieses Verfahren
  • Ihre Vorteile durch dieses Verpackungsverfahren 

 

verpacken-schutzgas

 

Jetzt Formular ausfüllen und Broschüre herunterladen!